Kostenloser Versand
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline 0800 123 454 321

Fleischmesser 18 cm Alpha Fasseiche, GÜDE

Produktinformationen "Fleischmesser 18 cm Alpha Fasseiche, GÜDE"
Das Güde Fleischmesser aus der Serie Alpha Fasseieiche hat eine spitz zulaufende Klinge mit hervorragenden Schnitteigenschaften. Das Messer ist sehr vielseitig einsetzbar und sollte als typisches Allround-Messer in keiner Küche fehlen. Die Serie "Alpha" erkennt man leicht an ihrem Markenzeichen, dem zweiten Kropf oder geschmiedeten Knauf am Griffende, der dem Messer eine ausgezeichnete Balance gibt. Die feinpolierten Griffschalen der Serie Alpha "Fasseiche" bestehen aus dem Eichenholz über 80 Jahre alter Weinfässer, welches durch die lange Reife nahezu unverwüstlich geworden ist. Speziell diese Auführung wurde in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel geschaffen - für Weinliebhaber und alle anderen Kochbegeisterten.

  • Klingenlänge: 18 cm
  • Klingenstahl: Chrom-Vanadium-Molybdän, rostfrei
  • Griff: Fasseiche - Edition Harald Rüssel
  • handgeschmiedet
  • handgeschärft

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Guede Güde Alpha Fasseiche Kochmesser
Alpha Fasseiche
Der Namensgeber für diese hochwertigen Messer ist das Eichenholz der Griffschalen.  Das alte Eichenholz des Güde Alpha Fasseiche Griffes wird aus dem Fuderfass-Holz alter Weinfässer gewonnen und ist durch die lange Reife des Holzes sehr strapazierfähig und äußerst stabil. Alle Griffe dieser Serie tragen mittig die sogenannte „Palm-Niete“ (das Markenzeichen der Firma Güde), diese besteht aus Aluminium und ist nicht rostfrei. Die Nieten der Güde Serie „Fasseiche“ bestehen aus rostfreiem Edelstahl. In über 40 manuellen Arbeitsgängen sind die Klingen dieser Serie von Hand gearbeitet. Sie wurden von Hand geschmiedet, aus einem Stück Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl, rostfrei eisgehärtet und handgeschärft. Eine ausgezeichnete Kombination aus edlem Holz und Schmiedekunst in alter Tradition, welche Güde nicht nur für Weinliebhaber und Kochbegeisterte geschaffen hat.
GÜDE

Seit über 100 Jahren geschmiedete Messer in höchster Qualität und kleiner Stückzahl von Hand herzustellen, war, ist und bleibt die Philosophie der Firma GÜDE – über vier Generationen und ohne jegliche Kompromisse.

Von Anfang an wurde bei Güde das aus einem Stück Stahl im Gesenk geschmiedete Messer von Hand geschliffen, mit Griffen versehen und von Hand abgezogen.

Die Güde-Qualität hatte sich bei denjenigen sehr schnell herumgesprochen, die von Berufs wegen auf gute Messer angewiesen sind.